Über mich

 

Ich bin Redakteurin im ZEITmagazin, gebe Workshops an Journalistenschulen und in Autobiographischem Schreiben zB für die Reihe Meisterklasse speziell für Zeit Abonenneten. Als Reporterin schreibe ich vor allem Reportagen und Essays. Daneben helfe ich immer mal wieder anderen Menschen ein Buch zu schreiben, von denen einige (Teenie Leaks; Kliniken und Nebenwirkungen; Fucking Berlin) Bestseller wurden. Mein letztes Buch ist ein Bilderbuch: „Hundert“, illustriert von Valerio Vidali, welches im nächsten Jahr in acht Sprachen übersetzt wird. Außerdem arbeite ich an einer Website, die Menschen hilft, ihre Geschichte zu erzählen.

Comments are closed, but trackbacks and pingbacks are open.